Text
Frank Schirrmacher, 1959-2014
Wir haben noch nicht einmal nur annähernd begriffen, was das Wesen der digitalen Welten ist, wie sie unsere alten Lebenswelten verändern, was sie mit uns und in unseren Köpfen machen.

Frank Schirrmacher, 1959-2014

Jonathan Franzen als Preisträger 2017 nominiert

Der in diesem Jahr zum dritten Mal verliehene Frank-Schirrmacher-Preis geht an den amerikanischen Schriftsteller und Romancier Jonathan Franzen. Jonathan Franzen wird für sein vielseitig hellhöriges Werk ausgezeichnet, das unsere Gegenwart und deren Befindlichkeiten mit Empathie, Kalkül und Ironie zur Erscheinung bringt. Die Preisverleihung findet am 12. Oktober in der Aula der Universität Zürich statt (18 30 Uhr). Die Laudatio wird der Internet-Experte und Blogger Sascha Lobo halten.

Foto: Shelby Graham